Für unseren wachsenden Hauptstandort in St. Ingbert suchen wir ab sofort im Rahmen der langfristigen Unternehmensentwicklung einen

Projektingenieur mit Potential (m,w,d)

  • Du hast einen Bachelor oder Master in Maschinenbau, Werkstofftechnik, Keramik oder in einem vergleichbaren Ingenieursfach
  • Du hast Interesse daran die Praxisphase deines Masters in einem Unternehmen zu absolvieren
  • Du bist Techniker oder Meister mit einem soliden Hintergrund in einem der oben genannten Bereiche und möchtest Dich beruflich weiterentwickeln?
  • Du möchtest in einem Familienunternehmen durchstarten und als Projektingenieur /Meister/Techniker die Basis für eine langfristige Karriere im Unternehmen legen?

Dann bewirb Dich bei uns!
 

Deine Aufgaben:

  • Durchführung von Optimierungsprojekten in der Produktion von Schleifwerkzeugen
  • Unterstützung der Produktionsleitung und technischen Leitung
  • Dokumentation des in den Projekten erarbeiteten Wissens in Form von Verfahrens-, Prozess- und Arbeitsanweisungen im Einklang mit dem QM-System
  • Aktive Mitarbeit in der Analyse von Abweichungen und bei Kundenreklamationen inkl. Definition und Nachverfolgung der hieraus abgeleiteten Maßnahmen
  • Umsetzung von behördlichen Vorgaben z.B. zu Umwelt oder Arbeitsschutz (Definition des Bedarfs, Einholen von Angeboten, Implementieren und Nachhalten der entsprechenden Maßnahmen)
  • Tatkräftige und gestalterische Mitarbeit bei der Einführung des neuen standortübergreifenden ERP-Systems in der Produktion
  • Arbeitsvorbereitung
     

Dein Profil:

  • Sehr gut abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium in Maschinenbau, Werkstofftechnik, Keramik oder vergleichbare Qualifikation
  • Bei entsprechender Eignung geben wir auch einem Meister oder Techniker mit entsprechenden einschlägigen fundierten Kenntnissen eine Chance
  • Hohe IT Affinität, sicherer Umgang mit gängigen ERP-Systemen, MS-Office insbesondere Excel (Pivots, Sverweise, Datenbankexporte, Grundkenntnisse SQL oder VBA, MS Power BI wünschenswert)
  • Bereitschaft zur intensiven Einarbeitung, unter anderem die Mitarbeit in allen Produktionsbereichen für einige Wochen zu Beginn
  • Idealerweise Vorkenntnisse in Qualitätsmanagement (PDCA-Zyklus, KVP etc.) sowie Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle
  • Ausgeprägte Fähigkeit zu kritischem und vernetztem Denken in Ursachen-Wirkungs-Zusammenhängen
  • Kenntnisse in Lean Methoden von Vorteil
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprache z.B. Französisch von Vorteil
  • Bereitschaft zu Weiterbildungen, (berufs-)lebenslangem Lernen
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen vorwiegend in Europa

 

Wir bieten:

  • aktives und intensives Mentoring durch deine technischen Vorgesetzten und Wissensträger
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem Familienunternehmen mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten nicht nur in fachlicher Hinsicht
  • Bei entsprechender Eignung eine technische Karriere im Unternehmen mit langfristigen Entwicklungsmöglichkeiten in Fach- und Führungspositionen
  • 30 Tage Jahresurlaub, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jobrad

u.v.m.

Ihre Ansprechpartner: