Verzahnungsschleifen

Zahnräder zählen zu den wichtigsten Maschinenelementen im Fahrzeug-, Maschinen- und Anlagenbau. Anforderungen an Getriebe und deren Laufwerke, Leistungsübertragung und Haltbarkeit steigen ständig. Neben diesen Qualitätsanforderungen nimmt gleichzeitig der Druck auf die Zahnradhersteller zur Prozessverbesserung und Kostenreduzierung stetig zu.

Durch intensive Forschung und Entwicklungsarbeit ist es COMET gelungen, ein Korn- /Bindungssystem aufzustellen, das diesen beiden Anforderungen gleichermaßen Rechnung trägt.
Sowohl beim kontinuierlichen Wälzschleifen wie auch beim diskontinuierlichen Schleifen konnten Zeitspanvolumen, Maßhaltigkeit und Oberflächengüte erheblich gesteigert werden.